Das Gesicht auf der Titelseite: HELENA IVANČIĆ

Seite an Seite mit Naomi Campbell…

32

Obwohl sie sehr beschäftigt ist, findet das deutsche Model mit kroatischen Wurzeln Helena Ivančić immer Zeit für die Liebe. Sie verrät uns, dass sie verliebt und glücklich ist. Ihr Freund ist eine lebensfrohe Person, hält sein Wort und macht sie glücklich. Glücklich macht sie auch, wie sie sagt, das Leben im Scheinwerferlicht. „Ich mache nur das, was mir Zufriedenheit schenkt und ich habe die Chance, die Welt zu sehen. Um mich herum befinden sich liebe Menschen und ich bin Gott für jeden neuen Tag dankbar.“ Helena Ivančić ist in Köln geboren, wo sie das Studium für Sportmanagement abgeschlossen hat. Sie steht bei der Zagreber Modelagentur Midikenn unter Vertrag. Zurzeit lebt sie in München. Wann immer die Zeit es zulässt, reist sie durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und die Länder Lateinamerikas. Vor kurzem hatte sie ein Shooting am Strand des Städtchens Playas in Ecuador, die entstandenen Fotos waren für die Titelseite des dort sehr populären Magazins Sambo.

14_0Helena und die „Black Panther“

Ihre ersten Modelerfahrungen sammelte sie beim Unternehmen L’Oréal, nachdem sie Mitarbeiter der Firma von der Straße zum ersten großen Casting einluden. „L’Oréal hat mir zahlreiche Reisen in Modestädte wie Berlin Milano und Paris ermöglicht“, hebt die schöne Helena im Interview mit FeniX hervor. Sie fügt hinzu, dass sie für Auftritte von Ralph Lauren, Escada, Laurel, Kookai, BMW, Aigner, Betty Barclay, Lady’s Slipper, Tom Ford und Diesel gebucht wird. Die letzten fünf Jahre stand sie Model für den deutschen Produktkatalog von Diesel. Helena erstrahlte vor kurzem auch auf den Seiten der deutschen Vogue Style und des Dexter Magazins. Im Rahmen der Hair World gewann sie den ersten Platz im L’Oréal-Model- Wettbewerb. Das, woran sie sich am Liebsten erinnert, ist aber der Auftritt beim Kö-Fest in Düsseldorf, bei dem sie Seite an Seite mit dem „Schwarzen Panther“ Naomi Campbell gelaufen ist. „Das war ein Erlebnis! Naomi ist für mich eines der schönsten und liebsten Models“, sagt Helena.

21_0Der Tag, an dem sie von Emotionen überwältigt wurde

Das attraktive Model erinnert sich mit großen Gefühlen an einen für sie ganz besonderen Auftritt – eine Fotosession in Grabovica, am See Buško Blato, dem Heimatsdorf ihres Vaters. Die Fotos waren für den Schmuckkatalog der Kollektion Mulika der Designerin Marija Ivančić, die für die Marke MoMa arbeitet. „Marija ist meine Verwandte. Wir hatten das Shooting hinter dem Steinhaus, in dem mein Vater aufgewachsen ist. Dieser Tag war für mich etwas Besonderes; sehr emotionsund freudvoll“, verrät sie. Das schöne Model hat schon erste Erfahrungen im Filmgeschäft gesammelt. Als Kleinstdarstellerin trat sie unter anderem für den Regisseur Sönke Wortmann und neben den Schauspielern Ralf Bauer und Marielle Ahrens auf. Wie sie hinfügt, hatte sie auch eine Rolle an der Seite der amerikanischen Schauspielerin Rachael Leigh Cook, bekannt als „Paige Matthews“ aus der populären Serie Charmed. Neben all dem ist Helena noch Co-Moderatorin für ein deutsches TV-Automagazin. Ihre Freizeit verbringt sie meistens mit sportlichen Aktivitäten. Vor kurzem fing sie an Kung Fu zu trainieren, was ihr viel Spaß macht. Zurzeit arbeitet sie an einer Kampagne für den Designer Fabrizio Celler aus Südamerika und davor stand für das „Ralph Lauren Lookbook 2013“ vor der Kamera.

Schrieb : Marijana Dokoza
E-mail: marijana.dokoza@fenix-magazin.de

Pogledajte drugo

KROATISCHE ZENTRALE FÜR TOURISMUS: Kroatien ist wieder für Touristen Top-Destination in Mittelmeerraum

Die 7-Tage-Inzidenz im beliebten Urlaubsziel Kroatien liegt seit dem 13. Mai 2021 unter der Grenze …