Monat der Liebe

Ehefrau oder Geliebte?

ljubavnica

„Kaufen Sie Blumen für die geliebte Frau, vergessen Sie aber nicht Ihre Eigene“ dieses Motto ist der Werbeslogan einiger Blumenläden in Deutschland. Es ist nämlich der Monat der Liebe, der Verliebtheit, der schönen Worte und des Beschenkens. Aber wen? Die geliebte Frau oder die Ehefrau? Die Internetseite IllicitEncounters. com zur Partnersuche hat tausend Männer befragt und ist zum Ergebnis gekommen: der Mann ist bereit, alles zu tun, für – die Geliebte. Und was genau? Untreue Männer haben bei dieser Umfrage gesagt: Für die Geliebte sind wir bereit, auf beliebte Hobbys und auf den Urlaub zu verzichten sowie das Geld auszugeben. Sogar 16 Prozent der befragten Männer würden lieber eine Geliebte haben als ein Auto kaufen. Gut 15 Prozent würden wegen der Geliebten ohne die geringsten Gewissensbisse die geplante Einrichtung des Hauses, wo sie mit ihrer Frau und den Kindern leben, hinausschieben. Gleich so viele würden die bereits gekauften Eintrittskarten für das Fußballspiel ihres Fanclubs opfern. Und so weiter und so fort. Und dies nur, damit die Geliebte glücklich und zufrieden ist. Wahrscheinlich fragen sich jetzt viele Frauen: Ist es besser, die Ehefrau oder die Geliebte zu sein?

Schrieb : Katarina Pejić

Pogledajte drugo

KROATISCHE ZENTRALE FÜR TOURISMUS: Kroatien ist wieder für Touristen Top-Destination in Mittelmeerraum

Die 7-Tage-Inzidenz im beliebten Urlaubsziel Kroatien liegt seit dem 13. Mai 2021 unter der Grenze …