Kroatin Michaela Kaniber zieht in den Landtag ein

Mihaela_umanjenaDie CSU-Kandidatin Michaela Kaniber zieht mit 51,19 Prozent der Stimmen in den bayerischen Landtag ein. “Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Im Süden des Landkreises habe ich zwar viel Federn lassen müssen, dort sind aber auch zwei starke Kandidaten beheimatet. Umso dankbarer bin ich für dieses Ergebnis. Natürlich ist mir auch der riesige Vertrauensvorschuss bewusst und ich verspreche mein Bestes zu geben” – so Kaniber gegenüber BGLand24.

Somit wird zum ersten mal in der Geschichte eine gebürtige Kroatin in den bayerischen Landtag einziehen. Michaela Kaniber, gebürtige Brekalo, stammt ursprünglich aus Imotski. Geboren und aufgewachsen ist sie im Berchtesgadener Land, wo sie seit 2011. Präsidentin der CDU ist.

 

 

Pogledajte drugo

KROATISCHE ZENTRALE FÜR TOURISMUS: Kroatien ist wieder für Touristen Top-Destination in Mittelmeerraum

Die 7-Tage-Inzidenz im beliebten Urlaubsziel Kroatien liegt seit dem 13. Mai 2021 unter der Grenze …