“Explore Technology for Life” ist das Motto der Weltleitmesse Light+building 2014

slika 3Auf der Weltleitmesse präsentieren vom 30.03 bis 04.04.2014 in Frankfurt am Main rund 2300 Unternehmen ihre Weltneuheiten für Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation sowie Software für das Bauwesen.

Die weltgrößte Messe für Licht und Gebäudetechnik widmet sich dem zentralen Thema des zukunftsgerechten Gebäude- und Energiemanagements.

Auch in diesem Jahr waren Unternehmen aus Kroatien am Start und konnte ihre innovativen Produkte auf der  weltgrößte Messe für Licht und Gebäudetechnik dem sehr zahlreich erschienen Publikum präsentieren und auch erfolgreich vermarkten.

Eines davon ist das Junge Startup-Unternehmen Zipato aus Zagreb, Croatia.  Zipato hat ein sehr einfaches und kostengünstiges System entwickelt mit dem der Nutzer über sein Smartphone die kompletten Systeme im Haus oder Bürogebäude(Klima/Heizung,  Alarmanlage, Fenster und Rollläden und vieles mehr) steuern kann. Mehr dazu erfahren sie auf der Homepage von Zipato www.zipato.org

Ebenfalls am Start waren die Unternehmen Energyplus, Datalink, Filix und Tepex.

 

Pogledajte drugo

KROATISCHE ZENTRALE FÜR TOURISMUS: Kroatien ist wieder für Touristen Top-Destination in Mittelmeerraum

Die 7-Tage-Inzidenz im beliebten Urlaubsziel Kroatien liegt seit dem 13. Mai 2021 unter der Grenze …