Search
Close this search box.
Search

EU-Feier in Düsseldorf

“Wir riefen Arbeitskräfte, es kamen Menschen und sie wurden Freunde” – mit diesem Satz begrüßte NRW-Ministerin Angelica Schwall-Düren die Kroaten aus Nordrhein-Westfalen. Dieser verfeinerte historische Satz des Schriftstellers Max Frisch, soll die Enge Bindung zwischen Deutschen und Kroaten deutlich machen, der sich durch den EU-Beitritt einmal mehr gefestigt hat.

Im Ständehaus der Stadt Düsseldorf wurde der EU-Beitritt Kroatiens gefeiert. Vor dieser historischen Kulisse versammelten sich Kroaten und Freunde Kroatiens aus allen Bereichen der Gesellschaft. “Kroatiens EU-Mitgliedschaft ist für mein Land eine neue Perspektive, eine neue Chance auf ein Leben in Frieden, Freiheit, Sicherheit und Prosperität”, betonte Gastgeber Generalkonsul Vjekoslav Križanec. “Wir werden gleichberechtigt an Entscheidungen mitwirken, die unsere gemeinsame europäische Zukunft gestalten werden.”

Musikalisch umrahmt wurde der Abend vom deutsch-kroatischen Komponisten Renato Rozic, der zum feierlichen Anlass Mozarts Klaviersonate “alla turca” in “alla croatica” umbenannte und es mit dem traditionellen kroatischen Lied “ki su decki” untermalte. In Nordrhein-Westfalen leben rund 36 000 kroatische Staatbürger, die nun auch EU-Bürger sind. Das bedeutet erhebliche administrative Erleichterungen, aber auch die Teilnahmemöglichkeit an kommunalen und europäischen Wahlen in Deutschland. “In Düsseldorf gibt es 120 kroatische Firmen mit steigender Tendenz. Es ist ein gutes Miteinander und eine Bereicherung für die Gesellschaft”, sagt Düsseldorfs Oberbürgermeister Dirk Elbers. “Kroatien hat es sich verdient. Die Menschen haben es sich verdient. Gemeinsam werden wir viel erreichen.”

Marko Orlović

Foto: Ivana Čurić

Povezano

Detalj s utakmice Italije (ILUSTRACIJA) / Foto: Anadolu
EURO: Pobjeda Italije od 2:1 u preokretu protiv Albanije
ŠVICARSKA: Svjetski čelnici na mirovnom samitu o Ukrajini
Škola (ILUSTRACIJA) / Foto: Fenix (MD)
NAPAD U PFORZHEIMU: Sirijac (21) upao u školu, seksualno uznemiravao učenicu i udario dvoje učenika
Ante Budimir / Foto: Hina
BUDIMIR: Boli ovaj poraz, u srijedu nam slijedi finale
Liga Prvaka mreza lopta
EURO 2024: Albanac Bajrami dao najbrži gol u povijesti EP-a
EURO – Modrić: Nismo se nadali ovom rezultatu