Home > DEUTSCH > Čvarak Njemačke 2017 – Bundeswettbewerb im Čvarak Schmelzen

Čvarak Njemačke 2017 – Bundeswettbewerb im Čvarak Schmelzen

Die Kroatische Gemeinschaft „Kroatien“ e.V. Neu-Isenburg richtet zum ersten Mal den bundesweiten Wettbewerb im Čvarak Schmelzen aus, am 18. Februar 2017 auf dem Hof der Alten Goetheschule (Hugenottenallee 82, 63263 Neu-Isenburg).

Der Grieben, im Kroatischen genannt „Čvarak“ ist ein traditioneller Snack, welcher bei der Verwertung von Fleisch nach dem Schlachten durch das Schmelzen von Fett gewonnen wird.
Die Kroatische Gemeinschaft „Kroatien“ e.V. Neu-Isenburg will die kulturellen Traditionen am Leben halten und den Menschen zeigen, welche Spezialitäten die kroatische Kultur noch versteckt hält, neben Čevapćići.

Der Wettbewerb beginnt um 11 Uhr, wo das Schmelzen in traditionellen Gulasch-Kanonen beginnt. Standardisiertes Fett wird vom Verein gestellt. Ab 14 Uhr beginnt die Verkostung nach einer kurzen Abkühlphase.  Ab 15 Uhr beginnt die Preisverleihung des großen und kleinen Preises Čvarak Njemačke 2017.

Als Gast wird der Generalkonzul der Republik Kroatiens in Frankfurt Vladimir Duvnjak erwartet.

Neben dem Wettbewerb und der Verkostung selbst wird es ein informatives Rahmenprogramm zur kroatischen Kultur und Kulinarik, Urlaubszielen und dem Verein geben.

Cvarak Frankfurt-001Cvarak Frankfurt-002

 

 

Pogledajte drugo

Travanjski snijeg u Austriji

EKSTREMNO LOŠE VRIJEME U NJEMAČKOJ: Ostanite u kućama, zatvarajte prozore, vrata

Njemačka meteorološka služba danas je uputila službeno upozorenje o ekstremno lošim vremenskim uvjetima (razina 4) ...